Beos Report 2022 – Reduktion

Betont minimalistisch ist das Schwerpunktthema »Reduktion« vom Geschäftsbericht 2022 der Beos AG visuell umgesetzt worden. Von Innen wie Außen wird der puristische Look&Feel durchgezogen. Das komplette Layout  (Farbe, Typografie, Fotografie) ist auf das Nötigste reduziert und ermöglicht so eine Fokussierung auf das Wesentliche, den Inhalt. »Reduced to the Max« sind auch die vier unterschiedlichen Covervarianten, die mit nichts weiter als einfarbigen Pastelltönen und einer Blindprägung auskommen. Zu guter Letzt folgt das Format der Reduktion. Dieses wurde, im Vergleich zu den vorigen Ausgaben, drastisch auf ein praktisches Handtaschenformat geschrumpft. Das Ergebnis ist ein Bericht der angenehm aus unserer reizüberfluteten Medienwelt heraussticht und ein Gefühl von Ruhe ausstrahlt.

Kunde: BEOS AG

Skills: Editorial

Awards: Red Dot Winner, German Design Award

Beos Report 2022
Beos Report 2022
Beos Report 2022
Beos Report 2022
Beos Report 2022
Beos Report 2022

Die Bildsprache wirkt beruhigend und entschleunigend. Sie fokussiert sich auf das Wesentliche. Ausschnitthaft werden Details ins Blickfeld gerückt und so eine inhaltliche wie visuell passende Geschichte erzählt.

Beos Report 2022
Beos Report 2022

Die Facts & Figures interpretieren das Balkendiagramm neu. Die einzelnen Infografiken sind flächig und formatfüllend angelegt; der entstehende negative Weißraum definiert den einzelnen Wert.

Beos Report 2022
Beos Report 2022

Let's get in touch.

Let's get in touch.

Kommunikationdesign für Branding, Corporate Identity und strategisches Markenentwicklung in Hamburg.